macduc

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/macduc

Gratis bloggen bei
myblog.de





...

hatte die schönsten seit jahren oder doch meines lebens?
will keine sekunde missen!!!

ob es war wird? k.a.

wetten werden noch angenommen ...

aber ich denke ... "bin geboren zum verlieren"

die hoffnung stirbt zu letzt.

ob ich schon mal anfange ein grab zu schaufeln? ...
8.9.06 23:10


...

war es diese woche?

oder doch die realität?

ich weiß es nicht?

irgendwie scheint es so als ob es etwas "einschläft".

werde ich jetzt auch schon paranoid?

ich will nicht das es einschläft!

ich will nicht das es nur das war!

ich will nicht das es nur ein traum ist!

ich will nicht das es vorbei ist!

(und eigentlich)
ich will nicht das sie ihn wieder sieht!
(doch hasse ich mich dafür)

ich hätte gerne eine entscheidung.

ich will das sie glücklich ist!!!
(ob sie es bei/mit mir würde??? ich weiß es nicht!)

ich habe angst, dass es einschläft.

ich habe angst, dass es die bedeutung/intensivität verliert.

was passiert wenn sie ihn wieder sieht?

will ich mir das überhaupt ausmalen?!

ich will bei ihr sein/sie bei mir haben!!!

ich will diese zeit wieder zurück und das sie noch ewig weiter geht!

ich will sie glücklich machen und es selber auch sein.

ihre anwesenheit reicht schon um mich glücklich zu machen!!!



und ich habe wohl mal wieder einen egoistischen ...

bolgs sind scheiße, weil sie es eh nie erfährt!!!
16.9.06 10:47


*am rad dreht*

ich will mich nicht verbiegen, damit ich so bin wie mich andere wollen
ich will mir nicht mein leben diktieren lassen

warum soll ich mich kaputt machen und mein leben nach anderen richten, damit sie es bequemer haben, sie weniger probleme haben.

ich habe keinen bock auf diesen scheiß!!!

es den anderen recht machen, weil sie sonst selber mit ihren problemen klar kommen müssen.

WAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

ich habe es so satt!!!!!!!!!!!!

"ich bin nicht auf der welt um so zu sein, wie die anderen mich gern hätten"

"der klügere gibt nach" aber nur solange bis er der dumme ist.
ich habe keinen bock mehr darauf immer der dumme zu sein, damit es ander leichter haben und darum nicht über ihr leben nachdenken müssen.

war so ein schöner tag, eigentlich war es schön seit ihrer letzten sms.
habe mal wieder angefangen die welt zu mögen.
nen schönen tag gehabt, im wald gewesen, gebaut und ...

und dann der scheiß
ich lass mir mein leben nicht diktieren
lass mir nicht sagen, wann ich hunger zu haben habe
was ich essen soll
wo und wie ich essen soll

sollen sich um ihre problem kümmern, davon haben sie ja mehr als genung.
ich bin kein trampolin / ihr ventil!!!!!!!!!

ich will mein leben leben!!!

habe es mir bisher genug versaut und mir reichen schon meine eigenen selbstzweifeil und mein eingenes unvermögen.
muss erstmal mit den stimmen in meinem kopf klar kommen.

"komm mal wieder runter von deinem baum"
ich hätte austicken können

das eigenen leben nicht gebacken bekommen und dafür anderen in ihr reinquatschen ...

und immer noch die wut.

klare aussage: NEIN, ich mach mein scheiß selber

und wie immer, es hört ja niemand auf mich

FAKT IST: das gegenteil von 'gut' ist 'gut gemeint'

und wenn ich sage nein, meine ich das auch.

ich denke doch vorher nach, bevor ich den mund aufmache.
(zumindest meistens)

weiß nicht was der abend noch bringt
mein herz rast vor wut
weiß nicht ob es heute noch zerreißt, weil ...
weiß nicht ob es heute noch eine klare aussage gibt
und was sie bringt

ich will nicht mehr
24.9.06 19:20





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung